Japanische Gärten - Moosgärten

Ein Hauch von Fernost

Gerade kleine Flächen eignen sich besonders gut für verspielte Lösungen, die wenig Pflegeaufwand brauchen. Bambus, Hosta-Formen, Japan-Seggen, Moose und Steine in unterschiedlichen Größen wirken beruhigend. In Japan reißen die Gärtner die Gräser zwischen den Moosen aus, um einen schönen Garten zu bekommen. Trauen Sie sich das auch?